Tamara Soldan und Quique Sinesi in Konzert 23. März um 20.00 Uhr

Reise nach der poetischen Musik, Jazz, Argentinischen Folklore

Quique Sinesi gilt als einer der wichtigsten und einflussreichsten argentinischen Gitarristen. Er hat in Begleitung renommierter Musiker Alben veröffentlicht und ist Grammy Gewinner. Seine Interpretation taucht ein in die traditionelle Musik der Anden, in, den Candombe, den Jazz und die Klassik. An diesem Abend trifft er die kristallklare Stimme der italienischen Jazz Sängerin Tamara Soldan. Zusammen entführen sie die Zuhörer auf eine emotionale Entdeckungsreise nach Argentinien. Die Tradition der Anden, die Originalen Lieder und der Tango werden mit dem Jazz und der poetischen Musik kombiniert. weiter Lesen hier

Tamara Soldan- Stimme         www.tamarasoldan.com
Quique Sinesi – Guitar         www.sinesimusic.com www.quiquesinesi.com