Trommeln gegen Krebs -Benefizveranstaltung

Benefiz Drum Circle, 20.5.2017 um 19.00 UhrTrommel Krebs

Lust auf Trommeln – Drum Circle & Rhythm Based Events mit Ricarda Raabe

Benefiz Drum Circle mit Ricarda, Philipp Schäfer & Friends

DrumStrong ist eine internationale Initiative: Weltweit trommeln zur gleichen Zeit tausende Menschen, um für Krebs und dessen Folgen zu sensibilisieren und um Spenden für gemeinnützige Organisationen der Krebshilfe zu sammeln.

Hier der schnelle Weg zum Spenden:
https://goo.gl/forms/i7HotfSck3kpub3Z2

Ähnlich wie beim Sponsorenlauf verpflichten sich im Vorfeld Privatpersonen und Unternehmen, pro Teilnehmer*in einen bestimmten Betrag zu spenden.

Trommeln Sie mit uns und sprechen Sie potentielle Sponsoren und Sponsorinnen an! Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich, Instrumente stehen zur Verfügung. Die Teilnahme ist kostenlos.

Alle Spenden gehen an die „Gesellschaft für biologische Krebsabwehr e.V. – Beratungsstelle Berlin“ und sind steuerlich absetzbar.

Der Hintergrund

DrumSTRONG wurde im Jahr 2006 von Scott Swimmer (USA) initiiert, dessen Sohn Mason an Krebs erkrankt war.
Dankbar für die Heilung seines Sohnes begann er sich für die Krebsforschung und -behandlung zu engagieren und gründete DrumSTRONG.
Kaum jemand von uns ist nicht selbst oder als Angehöriger von Krebs betroffen. Wir alle wissen um die Bedeutung von Angeboten, die Betroffene und Angehörige bei der Bewältigung dieser Erkrankung und deren Folgen unterstützen.

DrumSTRONG hat zwei Ziele:
– Sensibilisierung für Krebs und seine Folgen für Betroffene und Angehörige
– Spenden sammeln für Einrichtungen, die Menschen mit Krebs bei der Bewältigung der Erkrankung zur Seite stehen.

Das Mittel dazu sind interaktive Rhythmusevents.
Rhythmus hat mit uns allen zu tun: wir atmen, unser Herz schlägt, das Auto blinkt, wir treten die Pedale unseres Fahrrades … Und für viele von Krebs betroffene Menschen spielt Musik hören und selbst machen eine große Rolle bei der Bewältigung der Erkrankung.

Machen Sie mit Kommen Sie zum Benefiz Drum Circle und trommeln Sie mit uns. Sie brauchen keinerlei Vorkenntnisse. Instrumente sind vorhanden. Sie müssen nicht spenden, um mit trommeln zu können. Bringen Sie Ihre Familie, Freunde und Nachbarn mit.

Werden Sie Sponsor*in. Sie selbst bestimmen einen Betrag zwischen 0,10 € und 1€ den Sie pro Teilnehmer*in zahlen. Wir hören bei 100 Trommler*innen auf zu zählen. Sie spenden also maximal 10€ bis 1000€. Sprechen Sie Sponsoren an. Motivieren Sie Ihre Firma, Ihre Nachbarn oder Familienmitglieder dafür, Sponsor*in zu werden.

Eintritt frei

Herzmeditation

Durch regelmäßige aktive Herz-Meditation werden wir innerlich stark und resilient. herzmeditaion.2
Ein Workshop für Interessierte an Entwicklung und Vertiefung der eigenen Herzenskräfte. Wir führen in die Herz-Meditation ein. Vitalisierende Rhythmen, Rezitieren, Daff spielen, Herz-Atem praktizieren und Austausch zu den Hintergründen des Tuns sowie Stillephasen sind Teil des Workshops. Daffs werden gestellt.

Mit Christina Waschkiewicz und Helmut N. Gabelherzmeditation
Workshop-Zeiten: 14:00 Uhr – 17:00 Uhr
Kosten: Spenden erbeten (Richtsatz 15,00 €)

28. Januar, 14-17h
25. März, 14-17h
20. Mai, 14-17h
16.September, 14-17h
9.Dezember, 14-17h

Piano Prayers V

Am 30.03.2017/ 19:30 Uhrivan

Behutsame und starke Klavierklänge, die unter die Haut gehen: Du bist eingeladen zu Deiner sehr persönlichen Reise, begleitet von Klavier-Improvisationen, Tee und Kerzenlicht. Ob im Tanzen, Zeichnen, oder einfach nur stillem Dasitzen – lass uns mit einander Qualitätszeit genießen… Deine Qualitätszeit.
Empfohler Beitrag: 10€

Euer Ivan

Gentle and powerful piano sounds which get under your skin: You are invited to a very personal journey accompanied by piano improvisations, tea and candle light. Be it dancing, writing, relaxation or just inner silence – let us share some quality time… It is your quality time.

Suggested donation: 10€

Your Ivan
https://www.facebook.com/events/435984186760053/

Dreamtime Healing

Dreamtime Healing“, einem ganz besonderen Klang- und Heilerlebnis.Alle Termine in 2017 mit Hardo Bicker im Gewölberaumdreamtime-healing

Sonntag, 12. März, 15.30-19 Uhr
Sonntag, 30. April, 15.30-19 Uhr
Sonntag, 02. Juli, 15.30-19 Uhr
Sonntag, 10. Sept., 15.30-19 Uhr
Sonntag, 03. Dez., 16.30-19 Uhr

Wir sind  zu viert und werden mit Rahmentrommeln, Didgeridoo, Gong, Klangschalen, Obertonflöte, Rasseln, Gesängen und reinigenden Düften ein heilsames Feld bereiten.

Mit sanften Berührungen und meditativ-intuitiven Heilformen werden wir Spannungen und Dysbalancen harmonisieren. Du liegst warm zugedeckt und kannst Dich tief in dieses Feld hinein entspannen und genießen.

Madelon van der Linden: schamanische Arbeit
Uschi Eisold: Berührung, Energieausgleich
Hardo Bicker: Gong, Perkussion, meditatives Heilen
Marc Miethe: Didgeridoo, Obertonflöte

Kontakt, Infos und Anmeldung
Hardo Bicker
www.urklang.com
hardo@urklang.com

Gongmeditation

alle Termine 2017 mit Hardo Bickerhardo-bicker
in der Kapelle

Sonntag, 22.1., 17.30-20 Uhr
Sonntag, 26.2., 17.30- 20 Uhr
Sonntag, 2.4. 17.30-20 Uhr
Mittwoch, 10.5., 17.30-20 Uhr
Sonntag, 16.7. 19.30-22 Uhr
Mittwoch, 20.9. 19.30-22 Uhr
Sonntag, 19.11. 17.30-20 Uhr

Die Gongmeditation, wie sie von Yogi Bhajan gelehrt wurde, ist ein kraftvolles Ritual, bei dem über den flächigen, meditativen Klang des Gongs, in dem es keine Bezugspunkte für den Verstand gibt, ein Trancezustand erzeugt wird. Der Körper kann sich entspannen und die Gedanken werden ruhiger.

Kontakt, Infos und Anmeldung
Hardo Bicker
www.urklang.com
hardo@urklang.com